Du und deine Stimme

dietintenfisch ©

Zu viele Menschen versperren mir die Sicht;

ich sehe deine Mimik nicht.

Aber ich höre deine Stimme.

Sanft und kraftvoll, wie ein Hörbuch in meinem Zimmer, wie eine Privatvorstellung nur für mich.

Ich schließe meine Augen und die Menschen um mich verschwinden.

Jetzt gibt es nur noch dich und mich und deine verzaubernde Stimme.

Du wunderbares Wesen;

bitte hör niemals auf zu lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s